Die 10 besten Trainingssocken, laut einem Trainer

Veröffentlicht: 2022-02-09
Die besten Trainingssocken passen nicht nur zu Ihrem Fußtyp, sie passen zu Ihrem Trainingstyp.
Bildnachweis : LIVESTRONG.com

Es ist üblich, eine Vielzahl von Trainingsleggings, Oberteilen und Laufschuhen zu besitzen, aber Trainingssocken? Nicht so viel.

Video des Tages

Viele Trainierende laufen, springen und lungern in ihren Alltagssocken herum. Sie sind schweißgebadet, haben Fußschmerzen und noch schlimmer, sie werden an den Fußballen und Fersen dünner. Doch genau wie Performance-Schuhe sind auch Performance-Socken wichtig.

Bringen Sie Ihr Training noch einen Schritt weiter, indem Sie Ihre Trainingssocken sowohl auf Ihren Fußtyp als auch auf die Art der Übung abstimmen, die Sie ausführen. Investition in eine Kollektion atmungsaktiver Socken für verschiedene Aktivitäten, wie z. B. Hebesocken, CrossFit-Socken, Laufsocken und mehr.

Wie wir uns entschieden haben

Wir sprachen mit Leada Malek, DPT, CSCS, einer Physiotherapeutin, zertifizierten Kraft- und Konditionsspezialistin und Sockenliebhaberin, über ihre Empfehlungen und worauf man bei den besten Trainingssocken für jede Aktivität achten sollte. Die folgenden Produkte basieren auf Kriterien wie:

  • Kompfort
  • Unterstützung
  • Atmungsaktivität
  • Technische Stoffe

Die Hersteller vermarkten Socken normalerweise nach Geschlecht, daher haben wir unten sowohl Damen- als auch Herren-Trainingssocken aufgelistet. Im Allgemeinen sind Herrenpaare in größeren Längen erhältlich. Menschen mit größeren Füßen sollten sich also für Herrenversionen entscheiden (falls zutreffend), während Personen mit kleineren Füßen möglicherweise Frauenversionen bevorzugen (falls zutreffend). Einige Unternehmen stellen jedoch Unisex-Sockengrößen her, also lesen Sie vor dem Kauf unbedingt das Produktetikett.

1. Am besten zum Laufen geeignet: Smartwool PhD Pro Endurance

Bildnachweis : Smartwool/LIVESTRONG.com
  • Material: 49 % Merinowolle, 44 % Nylon, 4 % Elastan, 3 % Polyester
  • Polsterungsgrad: niedrig
  • Kompression: niedrig

"Das Laufen im Freien und auf Distanz kann eine Vielzahl von Notwendigkeiten mit sich bringen, und diese Socke ist ein Gesamtgewinn", sagt Malek.

Diese Laufsocken sind leicht und atmungsaktiv, haben gerade genug Polsterung für die Fußunterstützung und enthalten schweißableitende Eigenschaften, um Sie beim Laufen trocken zu halten.

Kaufen: Amazon.com (Frauen); Amazon.com (Männer); Preis: 25,95 $

2. Am besten zum Heben geeignet: Hoplite Premium Lifting Compression Socks

Bildnachweis : Hoplite/LIVESTRONG.com
  • Stoff: 90 % Nylon, 10 % Spandex
  • Polsterungsgrad: niedrig
  • Kompression: hoch

Diese Hebesocken eignen sich perfekt für das Krafttraining, da sie Kompression bieten und eine gesunde Durchblutung fördern. Sie sind außerdem strapazierfähig, schweißableitend und atmungsaktiv.

Sie helfen auch dabei, deine Schienbeine zu schützen. „Powerlifting-Socken können hilfreich sein, um Ihre Schienbeine vor der Langhantel zu schützen, und die hohe Länge dieser Socken mit ihren athletischen Eigenschaften kann Ihnen helfen, sich auf ein bequemes Heben einzustellen“, erklärt Malek.

Kaufen: Amazon.com; Preis: 24,99 $

3. Am besten für die Kompression: Physix Gear Sport-Kompressionssocken

Bildnachweis : Physix Gear/LIVESTRONG.com
  • Stoff: 70 % Nylon, 30 % Spandex
  • Polsterungsgrad: niedrig
  • Kompression: hoch

Laut der Cleveland Clinic empfehlen Ärzte möglicherweise Kompressionsstrümpfe für Menschen mit gesundheitlichen Problemen, die zu einer schlechten Durchblutung der Beine führen, oder zur Verbesserung der Durchblutung bei langen Flugreisen, um das Risiko von Blutgerinnseln zu verringern. Manche Menschen mögen auch einfach, wie sie sich während oder nach dem Training fühlen.

Diese Kompressionsstrümpfe sind strapazierfähig, reichen bis knapp unter das Knie und haben eine Kompression von 20 bis 30 mmHg. Malek empfiehlt, die Zustimmung eines Arztes einzuholen, wenn Kompressionsausrüstung und ihre potenziellen Auswirkungen auf die Durchblutung neu für Sie sind. (Für die meisten Menschen besteht jedoch wirklich kein Risiko darin, sie zu tragen, wenn Sie mögen, wie sie sich anfühlen!)

Kaufen: Amazon.com; Preis: 14,50 $ bis 24,94 $

4. Am besten für Atmungsaktivität: Balega Hidden Comfort No Show

Bildnachweis : Balegaa/LIVESTRONG.com
  • Stoff: 84 % Polyester, 11 % Nylon, 3 % Neofil, 2 % Elastan
  • Dämpfungsgrad: hoch
  • Kompression: niedrig

„Mit einem Materialmix aus Polyester, Nylon und Elasthan für Formbeständigkeit und Mesh-Konstruktion sowie einem nahtlosen Zehenverschluss macht das Design diese atmungsaktiven Socken großartig, um Ihren Fuß trocken zu halten – besonders bei hoher Aktivität“, sagt Malek .

Die zusätzliche Unterstützung im Zehen- und Fersenbereich hilft, die Reibung zu reduzieren und den Komfort zu maximieren. Diese eignen sich auch gut zum Laufen!

Kaufen: Amazon.com; Preis: 15 $

5. Am besten für CrossFit: 2XU Compression Performance Socke

Bildnachweis : Amazon/LIVESTRONG.com
  • Stoff: 80 % Nylon, 20 % Elastan
  • Polsterungsgrad: niedrig
  • Kompression: hoch

„Diese Socke hat abgestufte Kompression, atmungsaktive Zonen und passt sich dem Fuß gut an, daher ist sie eine gute Option für das Heben und die Übungen, die typischerweise während des CrossFit-Trainings durchgeführt werden“, sagt Malek.

Die höhere Länge dieser CrossFit-Socken kann auch Ihre Schienbeine schützen, die dazu neigen, während dieses hochintensiven Trainings an der Langhantel und anderen Geräten zu scheuern.

Kaufen: Amazon.com (Frauen); Amazon.com (Männer); Preis: 39,99 $ bis 56,59 $

6. Am besten für Yoga: Ozaiic Yoga-Socken

Bildnachweis : Ozaiic/LIVESTRONG.com
  • Stoff: Baumwolle
  • Dämpfungsgrad: mittel
  • Kompression: niedrig

Diese griffigen No-Show-Socken sind so konzipiert, dass sie Ihre Füße an Ort und Stelle halten und am besten für Yoga, Pilates oder Barre-Workouts getragen werden. Sie haben auch eine Riemenoption für zusätzliche Stabilität.

„Es ist großartig, weil es deine Haut schützt, dir aber auch volle Kontrolle und Bewegungsfreiheit ermöglicht, ohne den Halt zu verlieren“, sagt Malek.

Sie bestehen aus gekämmter Baumwolle, sodass sie nicht wie die anderen schweißableitend sind, aber Sie werden wahrscheinlich auch weniger schwitzen, wenn Sie keine Schuhe tragen.

Kaufen: Amazon.com (Frauen); Amazon.com (Männer); Preis: 14,99 $ bis 23,99 $

7. Bester Schweißtransport: MAXTOP Kompressions-Coolmax-Knöchelsocken

Bildnachweis : MAXTOP/LIVESTRONG.com
  • Stoff: 50 % Polyester, 40 % Nylon, 10 % Baumwolle
  • Polsterungsgrad: niedrig
  • Kompression: hoch

Wenn Sie beim Sport schwitzen, haben Ihre besten Trainingssocken schweißableitende Eigenschaften, um Sie abzukühlen, Sie trocken zu halten und Ihre Füße zu polstern.

„Gepolstert mit großartigen feuchtigkeitsableitenden Eigenschaften ist dies eine technische Socke, die Ihren Fuß trocken und an Ort und Stelle hält“, sagt Malek.

Kaufen : Amazon.com; Preis: 23,99 $ für 3

8. Beste Dämpfung: Adidas Alphaskin Maximum Cushioned Crew Socken

Bildnachweis : Adidas/LIVESTRONG.com
  • Stoff: 34 % Acryl, 29 % Polyester, 28 % Nylon, 6 % Naturkautschuklatex, 3 % Spandex
  • Dämpfungsgrad: hoch
  • Kompression: mittel

„Durch das feuchtigkeitsableitende Material, das artikulierte Fußgewölbe und die Rundum-Dämpfung eignen sich diese Trainingssocken für hochintensives Intervall- und Hochleistungstraining, das eine große Vielfalt an Bewegungen erfordert und Blasen und Fußschmerzen verursachen kann“, sagt Malek.

Sie sind außerdem leicht komprimierend, sodass diese Socken auch bei Bewegung nicht verrutschen.

Kaufen: Amazon.com; Preis: 9,70 $ bis 18 $

9. Am besten zum Wandern: Darn Tough Hiker Micro Crew Midweight With Cushion Socks

Bildnachweis : Darn Tough Hiker/LIVESTRONG.com
  • Stoff: 59 % Merinowolle, 39 % Nylon, 2 % Lycra Spandex
  • Dämpfungsgrad: mittel
  • Kompression: niedrig

Wolle und Nylon sind zwei großartige Materialien für Wandersocken, da sie Feuchtigkeit gut regulieren, jede Menge Schutz und Stabilität bieten und Reibung reduzieren. Diese Trainingssocken sind mittelstark gepolstert, bequem und warm, sodass Sie auch bei kaltem Wetter problemlos wandern können.

„Du willst nicht, dass dein Fuß beim Bergaufgehen viel herumrutscht, und eine verschwitzte Socke mit viel Gehen ist ein Rezept für Blasen“, sagt Malek.

Kaufen: Amazon.com (Frauen); Amazon.com (Männer); Preis: 23,95 $

10. Am besten für Tennis: Nike Dry Cushion Crew

Bildnachweis : Nike/LIVESTRONG.com
  • Stoff: 49 % Polyester, 43 % Baumwolle, 6 % Nylon, 2 % Spandex
  • Dämpfungsgrad: hoch
  • Kompression: niedrig

Diese Unisex-Socken für Tennis kommen im Sixpack und sind bequem und weich, mit speziellen Eigenschaften, die sie für den rechten und linken Fuß mit Kompression im Fußgewölbebereich geeignet machen.

„Ich mag diese Socke, weil sie an den stark beanspruchten Stellen, an Fußballen und Ferse, verstärkt ist“, sagt Malek. Das ist besonders nützlich, wenn Sie auf einem Tennisplatz herumlaufen – und folglich Ihre Socken tragen.

Kaufen: Amazon.com; Preis: 28-46,99 $ für 6

3 Dinge, auf die Sie beim Kauf von Trainingssocken achten sollten

1. Technisches, schweißableitendes Material

Technische Materialien – wie Polyester, Nylon, Mikromodal und sogar Merinowolle – sind für schweißtreibende Workouts vorzuziehen, da sie als schweißableitend gelten. Das bedeutet nur, dass sie Schweiß nicht absorbieren und ihn fürs Leben festhalten, wie es Baumwolle tut. Wenn Ihre Socken Feuchtigkeit speichern, kommt es zu Reibung und Blasen. Stattdessen helfen feuchtigkeitsableitende Materialien, Schweiß zu verdunsten, sodass Ihre Füße trocken bleiben und nicht unangenehmem Reiben zum Opfer fallen.

„So ziemlich jedes Training, das Sie mit einem herkömmlichen Schuh machen möchten – außer der extremen Barfußart mit Zehengurtband oder Wasserschuhen – sollte mit einer technischen Socke für optimale Reibungskontrolle und für Schweißabsorption und -transport durchgeführt werden“, sagt Malek ist besonders wichtig für hochintensive Workouts und Outdoor-Aktivitäten, bei denen Sie super ins Schwitzen kommen (oder wenn Sie auf nasses Wetter stoßen).

2. Größe und Passform

Achten Sie darauf, wie eng Ihre Trainingssocken an Fuß und Knöcheln anliegen. „Passform ist wirklich wichtig, nicht nur für die Gesundheit der Haut, sondern auch für die Fußkontrolle“, sagt Malek.

Eine zu enge Socke kann einschränken, wie gut Sie Ihren Fuß während des Trainings bewegen können, mit weniger Bewegungsfreiheit oder zusätzlichem Druck. Und eine zu lockere Socke ist auch nicht gut, da sie ablenken, sich unbequem anfühlen oder Scheuern verursachen kann.

3. Haltbarkeit

Selbst die besten Trainingssocken haben ein Leben lang und werden nicht für immer bleiben. Wie lange Trainingssocken halten, hängt von der Socke und der Qualität ab sowie davon, wie viele Trainingseinheiten Sie darin absolvieren.

Malek schlägt vor, die Trainingssocken wegzuwerfen, sobald Sie mit Sicherheit sichtbare Verschleißerscheinungen feststellen. „Wenn Sie an Stellen mit hohem Druck, wie den Fußballen oder der Ferse, eine Ausdünnung feststellen, ist es an der Zeit, sie auszutauschen – insbesondere, wenn Sie Löcher haben“, sagt sie.

Wenn Sie bemerken, dass sie nicht mehr das tun, was sie tun sollen (Geruch blockieren, trocken bleiben usw.), ist dies ein weiteres Zeichen dafür, dass es an der Zeit ist, ein oder zwei neue Paare zu kaufen.

Mehr tolle Schuhe

Collage der besten Laufsocken von 2022 isoliert auf grünem Hintergrund
Die 8 besten Laufsocken des Jahres 2022, laut Runners
Die besten Wanderschuhe des Jahres 2022 isoliert auf blauem Hintergrund
Die 10 besten Wanderschuhe für jede Fußform, Fußgewölbehöhe und jedes Stabilitätsbedürfnis
Collage aus Wandersocken auf blaugrünem Hintergrund
Die 5 besten Wandersocken 2022
Nike React Infinity Run Flyknit 2 als einer der besten Laufschuhe des Jahres 2021
Die 13 besten Laufschuhe für jede Fußform, jeden Laufstil und jedes Stabilitätsbedürfnis
Collage der besten Gewichtheberschuhe isoliert auf blauem und türkisfarbenem Hintergrund
Die 5 besten Gewichtheberschuhe, laut Trainern